• Beschreibung
  • Wesentliche Vorteile
  • Einbaubeispiele
  • Garantie und Service
  • Technik im Detail

Powerfire_150_Website_950x800pix_Alufond_2014_8da0cfdc7e

Powerfire_150_Website_950x800pix_Alufond_2014_8da0cfdc7e kwb-powerfire-3_915df61b13 Powerfire_Brennraumtu¦êr_Website_950x800pix_Alufond_2014_56b032e2e2 Powerfire_Front_Website_950x800pix_Alufond_2014_ee040da3f2

Unser Kraftpaket zählt zu den kompaktesten Heizanlangen im Leistungsbereich von 150 bis 300 kW. Die KWB Powerfire kann mit Hackgut oder Pellets befeuert werden und eignet sich perfekt für die Wärmeversorgung von regionalen Nahwärmenetzen und größeren Gebäuden und Anlagen (Contracting).

Gerade in diesem Leistungsbereich ist die Amortisationdauer besonders kurz. Deshalb ist die KWB Powerfire auch leasingfähig. Ein Beweis für die hohe Produktqualität des KWB Powerfire sind die Innovationspreise „Energie Genie“ und „Energy Globe Award“.

Leises Kraftpaket für sicheres Heizen

  • kompaktes Drehrostbrennsystem
  • Zyklonbrennkammer für geringste Emissionen
  • 240 Liter Komfort-Aschebehälter
  • ausfahrbarer Unterbau
  • 10 Jahre Vollgarantie

Leistungsgrößen:130, 150, 240, 300 kW

Einsatzbereich:Landwirtschaft und Nebengebäude, Größere Gebäude (Schulen, Wohnbau), Gewerbe, Nahwärmenetz

Leises Kraftpaket für sicheres Heizen

Vorteile01

Innovatives Drehrostbrennsystem

Einzigartig ist das Drehrostbrennsystem, ein System bei dem der Brennstoff seitlich in die Vorbrennkammer geschoben wird und auf einen Rotationsrost gelangt. Mittels Rostdrehung um ca. 270° wird der Brennstoff bei optimalem Ausbrand durch den Brennraum transportiert, bevor ein spezielles Rostreinigungssystem für die Entfernung der Asche sorgt.

Vorteile02

Minimaler Stromverbrauch

In dieser Leistungsklasse zeichnet sich die KWB Powerfire durch den geringsten Stromverbrauch aus. Erreicht wird das durch die kompakte Bauweise der Anlage und durch die größtmögliche Vermeidung mechanischen Widerstands im Bereich der Fördertechnik.

Vorteile03

Geringe Emissionen

Eine durchdachte Luftführung mit rotierender Strömung sorgt in der nachgeschalteten Zyklonbrennkammer für vollständigen Ausbrand, geringste Emissionen und die bestmögliche Abscheidung von Flugaschepartikeln.

Vorteile04

Die Gesamtlösung zählt

Für Heizungen in diesem Leistungsbereich zählt die kompetente Beratung während der gesamten Projektlaufzeit. Mit den Ansprechpartnern von KWB können sie sich darauf verlassen, dass wir auf eine perfekte Vorbetreuung und Nachbetreuung großen Wert legen. Uns geht es immer um die Gesamtlösung und nicht nur um die Heizung.

Vorteile05

Hohe Servicefreundlichkeit

Der komplette Unterbau inklusive Drehrostbrennsystem kann praktisch ausgefahren werden. Das erleichtert die Arbeit der Servicefachkräfte und spart Zeit und Geld. Für maximale Sicherheit gibt es eine 10 Jahre Vollgarantie. Eine externe Ascheaustragung in einen 240 Liter großen Aschebehälter sorgt für geringen Betreuungsaufwand.

Vorteile06

Fernwartung

Die bedienungsfreundliche Regelungsplattform KWB Comfort bietet folgende Erweiterungen für den sicheren Betrieb ihrer Heizung:

  • KWB Comfort Visio – ermöglicht die Fernüberwachung und Fernbedienung
  • KWB Comfort SMS – ermöglicht die Bedienung und Überwachung mittels SMS
  • KWB Comfort InterCom – ermöglicht den Datenaustausch mit Fremdsystemen
  • KWB Comfort Solar – ermöglicht die Regelung einer Solaranlage

Die Vorteile der stabilen und individuell geplanten Raumaustragung liegen auf der Hand: Lange Lebensdauer und hohe Verschleißfestigkeit der Schnecke durch Edelstahlwindungen, das wartungsfreie, doppelt abgedichtete Schwerlastgetriebe sowie der geringe Stromverbrauch durch Vermeidung von mechanischem Widerstand sprechen für das KWB Rührwerk. Durchdachte Technik und robuste Konstruktion der Querförder und Steigschnecken sorgen für optimalen Brennstofftransport zur Heizung.

Gerade bei größeren Anlagen unterstützen wir Sie mit unserer Planungserfahrung gerne. Unzählige Einbauvarianten haben wir bereits realisiert und finden deshalb auch die Lösung, die zu Ihnen passt.

Einbaubeispiel01

Rührwerk und Steigschnecke mit Übergabe nach oben

  • beste Ausnutzung des Lagerraumvolumens
  • bis zu 3 Meter lange Steigschnecke möglich
  • ideal für quadratische, rechteckige und runde Lagerräume für Pellets bis 150 kW
  • maximale Lagerraumausnutzung, da kein Schrägboden erforderlich

Einbaubeispiel02

Schubbodenaustragung

  • stabil und individuell geplant
  • ideal für großflächige Lagerräume
  • optimales Preis-Leistungs Verhältnis

Fördersysteme für die KWB Powerfire Hackgut- und Pelletheizung

Einbaubeispiel03

Rührwerk in Standardausführung

  • stabile Bauweise des Förderkanals
  • wartungsfreies Schwerlastgetriebe – zuverlässig und langlebig
  • ideal für quadratische, rechteckige und runde Lagerräume

Einbaubeispiel04

Rührwerk und Steigschnecke mit Übergabe nach unten

  • lange Lebensdauer und hohe Verschleißfestigkeit der Schnecke durch Edelstahlwindungen im Einzugsbereich
  • ideal bei Niveauunterschieden zwischen Pelletslagerraum und Heizraum

Aufgrund der kompakten Bauweise der Heizung und der flexiblen Lagersysteme der Marke KWB findet Ihr zuständiger KWB Partner mit Ihnen die ideale Lösung.

Ob Sie nun einen Lagerraum für Brennstoff besitzen oder nur wenige Quadratmeter Platz haben – ob Sie größtmöglichen Komfort genießen möchten oder auch gerne selbst Hand anlegen, um Kosten zu sparen: Wir erarbeiten das Heizsystem, das zu Ihnen und Ihrem Gebäude passt!

Umfang der KWB Garantie

  • Bei Abschluss einer KWB Wartungsvereinbarung innerhalb von drei Monaten nach der Inbetriebnahme ihrer Heizung erhalten Sie eine automatische Garantieverlängerung auf 3 Jahre
  • 8 Jahre Garantie auf den Wärmetauscher bei Einbau des von KWB standardmäßig mitgelieferten Zwei-Wege-Ventils mit Stellmotor zur Durchflussregelung durch die Pelletheizung KWB Easyfire. Wird dieses Zwei-Wege-Ventil nicht eingebaut, ist jedenfalls eine funktionierende externe Rücklauftemperaturanhebung einzubauen! In beiden Fällen sind die Vorgaben in den entsprechenden Einbau- und Montageanleitungen von KWB zu berücksichtigen.
  • 15 Jahre Ersatzteilliefergarantie

Wie alle technischen Anlagen, laufen auch Heizungsanlagen am besten, wenn sie regelmäßig gewartet werden. Unseren Kundinnen und Kunden bieten wir deshalb eine KWB Wartungsvereinbarung an. Dabei wird außerhalb der Heizperiode, einmal jährlich Ihre Heizung in Topform gebracht, so dass Sie für die kalte Jahreszeit bestens gerüstet sind.

KWB_Powerfire_Bedienung_d8020f7118

KWB_Powerfire_Brennstoffuebergabe_f9e55c6a26

KWB_Powerfire_Frontpanel_ad947be41a

KWB_Powerfire_Kompakt_dd2a768bf9